Gitarrenensemble

Gitarrenensemle der KMS Dreiländereck

Wir, das Gitarrenensemble der KMS Dreiländereck, möchten uns kurz vorstellen.

Im Jahre 1996, kurz nach der Kreisreform, bestand der Wunsch ein großes Schulgitarrenensemble zu gründen. Warum auch nicht!

Kleinere Musiziergruppen, unter Leitung jedes einzelnen Kollegen im Zupfbereich, gab es schon immer im Landkreis Löbau- Zittau, an den verschiedensten Schulteilen. Nun galt es für ausgewählte und interessierte Schüler einen zentralen Probenort, einen zumutbaren Probetermin und passende Musikstücke zu finden. Letzteres war das geringste Problem, bei dem heutigen umfangreichen Angebot an 3- und 4-stimmiger Gitarrenmusik!

Die fast 14-tägig stand findenden Proben werden von unseren Gitarristen am Samstag zuverlässig besucht. Intensive Satzprobenarbeit, geleitet durch einzelne Gitarrenlehrer, helfen beim intensiven Einstudieren neuer Stücke unter Ensembleleitung von Herrn Michael Tihanyi. Musik der verschiedensten Epochen und Genre werden einstudiert und bei vielfältigsten Auftritten, wie zum Beispiel Straßenfesten, Schul-, Weihnachts- und Benefizkonzerten, Neujahresempfängen im gesamten Kreisgebiet vorgestellt.

In diesem Schuljahr gibt es eine kleine und eine große Gitarrenensemblebesetzung mit unterschiedlichen Programmen, von Klassik, Folklore, spanischer bis hin zu zeitgenössischer Musik.

Die Gitarristen und Lehrer des Gitarrenschulensembles der KMS Dreiländereck



Leitung: C. Gründer / M. Tihanyi, LSawinski
Probenort: Schulteil Herrnhut, Dürningerstr. 5, Herrnhut